Harness Bondage

Filtern

     

    Und auf einmal ist Harness das neue Mode-Statement. Leder Gürtel die auf viele Arten und für diverse Nutzung über den Körper getragen werden. Bisher war dieses Accessoires lediglich in der Bondage-Szene Bekannt, doch jetzt gehört es in unsere Garderobe wie viele andere Accessoires. Wir bieten eine grosse Auswahl an Fashion Harness in diversen Styles, Farben und Grössen. Lass dich von Schnallen, diversen Materialien und viel Extravaganz inspirieren.

    Harness gehört längst zum Alltagsaccessoire

    57 Produkte

    57 Produkte

    Der Harnisch hat seinen Fashion Höhepunkt erreicht und gehört nicht mehr nur in die kinky Szene oder als Arbeitsgurt in diversen Bereichen. Designer wie Alexander McQueen, Virgil Abloh und mehr haben gezeigt wie Harness Körper Geschirr auch mit Fashion kombiniert werden kann. Der Touch von Erotik und Fesseln kombiniert mit Fashion ergibt eine absolute Eye-Catcher Bombe. Mittlerweile hat der Harness keine zwanghafte bestimmte Bedeutung mehr und kann auch im Alltag getragen werden.

    Wie kann Harness getragen werden?

    Wie kombiniere ich am besten Harness? Es kommt natürlich darauf an für welchen Anlass dein Look geplant ist. Geht es an eine Fetisch BDSM Party dann kann die Kombination natürlich freier gewählt werden, als wenn du an einen formalen Late-Night Event gehst.

    Styling Tipps für Fashion Harness:

    • bei einem dunklen Kunstleder Accessoire, wähle am besten helle Kleidung darunter. Wie weiss oder beige.

    • vermeide viel Schmuck, lange Stiefel, Minirock oder ein weiter Ausschnitt. Der Harness Look kann viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen und daher ist es besser wenn du dich nur auf eine auffällige Sache konzentrierst.

    • kombiniere Harness Körpergürtel nicht mit Sport Kleidung. Das passt überhaupt nicht zusammen.

    • trage Beispielsweise eine weisse Bluse mit einem schwarzen Harness ohne Ketten darüber.

    • trage nicht viel Schmuck, da der Harness Look sonst überladen wirkt

    Styling Tipps für BDSM-Harness:

    • hier gibt es wenig Grenzen für das Styling mit Leder Geschirr

    • trage beispielsweise nur ein paar Netzstrümpfe und darüber ein ganz Körper Harness Gürtel welche auch den Oberkörper bedeckt

    • Ein Zweiteiler Harness Set aus Ketten und Schnallen mit einem String Hösschen und Nippel Sticker, ergeben den perfekten Kinky Look

    • Kombiniere dein Harness mit möglichst wenig Kleidung, am Besten nur mit Dessous oder einem Bodysuit

    • Wenn du wenig Kleider dazu trägst, dann kannst du dafür mehr mit Accessoires und Schmuck spielen. Trage zum Beispiel ein passenden Halsketten Choker dazu.

    Kunst- und Leder Bondage Harness für Frauen kaufen

    Harness betont die Weiblichkeit und die Kurven einer Frau. Bringe mit Körper Geschirr Feuer in dein Liebesleben oder auch in deinen Mode Look. Möchtest du deine Partnerin Überraschen oder für dich selber etwas spezielles kaufen? Wenn du das erstmal Leder Riemchen kaufst, entscheide dich zunächst für ein einfaches Modell, wie zum Beispiel unser Best Seller Modell "Aphrodite". Harness Gürtel lassen sich sehr leicht an jede Körpergrösse und Form anpassen, da die Riemchen des Kunstleder Geschirrs sich verstellen lassen. Somit kann ein Fehlkauf einfacher verhindert werden.

    Beim Kauf eines Harness sollte beachtet werden, für welchen Anlass dieser getragen wird. Je nach Outfit wählt man das Model und die Farbe. Je nachdem ob das Harness als Mode-Accessoires getragen oder für Bondage-Spielchen im Schlafzimmer dient, wählt man für den Verwendungszweck das richtig Material, als Kunst- oder echtes Leder.

    Von der BDSM-Szene auf den Fashion Laufsteg

    Seit Anfang 2022 hat die Ästhetik des BDSM - eine Reihe von erotischen Praktiken wie Fesselung, Dominanz, Sadismus und Masochismus - Einzug in die Mainstream-Modewelt genommen.

    Designer Brands wie Balenciaga, AlexanderMcQueen, Dior, Roberto Cavalli und viele mehr kombinieren die neusten Fashion Looks mit einem Touch von Fetisch, Erotik und Harness Geschirr. Auch Versace ist stolz darauf, perverse Designdetails in seine neueste Kollektion aufzunehmen. In einer Pressemitteilung heißt es, das Ziel sei es, ein "kraftvolles und verführerisches Gefühl des Geheimnisses zu vermitteln ... Mit unumstößlicher Gewissheit besitzt [die Trägerin] ihren Reiz und weiß genau, wann sie ihre Macht entfesseln muss." Um dies zu erreichen, spielt Versace mit Elementen und Stilen wie Kristall- und Metallketten, eng geschnürten Taillen, Latexhandschuhen und kniehohen Stiefeln.

    Dies war nur einer der wenigen Fälle im Jahr 2022, in denen Fetische in der Modeszene aufgetaucht sind und den Stil sexier, perverser und freier gemacht haben.

    Die Suchanfragen nach entsprechenden Artikeln angesichts der zunehmenden Akzeptanz von BDSM-verwandten Stilen auf den Laufstegen und roten Teppichen sind sprunghaft angestiegen.

    Harness in der Mode Welt

    Der Trend ist nicht unumstritten. Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter haben oft darauf hingewiesen, dass Designer die Stile, für die sie sich eingesetzt haben, übernehmen, ohne diese Gemeinschaften zu würdigen und ihre Kämpfe zu thematisieren. "Sich von der Sexarbeit inspirieren zu lassen, ist weder überraschend noch falsch", schrieb Gigi Fong in Hypebae. "Aber solange Sexarbeiterinnen nicht ohne Scham, mangelnde Sicherheit und Angst vor Inhaftierung leben können, wird die Aneignung ihres Lebensstils und ihrer Ästhetik weiterhin anstössig sein."

    Die Anzeichen deuten darauf hin, dass, ähnlich wie in den 1980er Jahren, als Exzess und Befreiung die Ästhetik der Ära anführten, sowohl die Designer als auch die Mainstream-Kultur nach einer Vision von Freiheit dürsten. Nach zwei Jahren einer anhaltenden Pandemie und inmitten einer landesweiten Unterdrückung von LGBTQ+ und Rechten lädt die Mode die Menschen dazu ein, ihre Sexualität zu feiern, von Ledergeschirren für die Arbeit bis hin zu Lederkleidern für die ganze Nacht und Kerker-geeigneten Latex-Bodys.

    Wirst du dem Befehl der Mode gehorchen?